Oase Dillenburg

Inobhutnahmen - Kurzzeitunterbringungen - Clearingprozesse


Familien in Überforderungssituationen leben häufig an der Grenze ihrer Belastbarkeit. Dabei bewegen sich die Kinder und Jugendlichen nicht selten in kritischen Umständen. Die öffentliche Kinder- und Jugendhilfe ist dann gefordert, angemessen und der Notlage entsprechend zu handeln und neue Perspektiven zu entwickeln.


oase Dillenburg

  • ermöglicht schnelles Handeln
  • gewährleistet ausreichenden Schutz
  • führt Entspannung in der Krise herbei
  • schafft Entlastung für die Familie
  • lotet ambulante Hilfen aus
  • vermeidet übereilte stationäre Unterbringung
  • bereitet einen Hilfeplan bedarfsorientiert vor


Die oase Dillenburg bietet zur raschen und sorgfältigen Abwicklung einen zuverlässigen, professionellen Rahmen, um vorhandene Ressourcen wieder verfügbar zu machen und eine sinnvolle Verantwortungsgemeinschaft zwischen den Eltern, Kindern bzw. Jugendlichen und den zuständigen Ämtern herzustellen.

Angebot zur Kurzzeitunterbringung und Inobhutnahme

  •  für Mädchen und Jungen in der Altersgruppe von 0 - 17 Jahren. Ebenso besteht die Möglichkeit der Begleitung von jungen Müttern mit Kindern bzw. Vätern mit Kindern
  • für Kinder und Jugendliche, ggf. auch Geschwisterketten, denen unmittelbar eine Herausnahme aus der Familie bevorsteht und deren Perspektiven noch nicht erkennbar sind,
  • für Kinder und Jugendliche, die sich in einer scheiternden Situation innerhalb einer Pflegefamilie oder einer anderen Erziehungshilfe befinden,
  • für Kinder und Jugendliche, deren Eltern ihrer Verantwortung nicht ausreichend nachkommen und dadurch das Kindeswohl in der häuslichen Lebenssituation nicht mehr gewährleistet ist (z.B. bei eskalierenden Trennungsprozessen, schweren seel./körperl./geistigen Erkrankungen, Suchtmittelkonsum, Entzugprozessen, Unglücksgeschehen, u.a.),
  • für Kinder und Jugendliche, die aus anderen Behandlungs- oder Betreuungsverhältnissen in neue, geeignete Hilfeformen überführt werden und darauf warten müssen,
  • für Kinder und Jugendliche, deren Rückführungen aus klinischen Behandlungsprozessen in die Familie mit nicht abschätzbaren Risiken verbunden erscheinen.


oase Dillenburg erledigt ihren Auftrag zum stationären Clearing

  • Wiederherstellen tragfähiger Kommunikationsstrukturen
  • Erschließen und Überprüfen der Ressourcen im familiären Lebensfeld
  • psychologische Diagnostik
  • realistische Einschätzung zur Rückführung in die Familie
  • Prognosen im Bezug auf ambulante und teilstationäre Hilfen zur Erziehung oder ggf. notwendige Fremdplatzierung
  • Kennzeichnung des Profils und der Fördercharakteristik einer evtl. Heimeinrichtung, Pflegefamilie oder sonstigen betreuten Wohnform
  • Vorschlag zur Ausgestaltung eines Hilfeplans
  • Anbahnung der individuellen Hilfe
  • ggf. Begleitung der Rückführung in die Familie


...worum es in der Krise geht:

o - ordnen und organisieren

a - annehmen und aufarbeiten

s - schützen und sorgen

e - entwickeln und entscheiden


oase Dillenburg sorgt dafür, dass Kinder und Jugendliche in einer vertrauenswürdigen Atmosphäre Beruhigung, Zuwendung und dadurch wieder Zuversicht erfahren. Der intensive Einbezug der Familienmitglieder soll deren Verantwortung bewusst und gezielt aufrecht erhalten, sofern keine konkreten Anhaltspunkte dies ausschließen.


...worauf wir besonders achten:

  • Die Verweildauer soll kurzzeitig und begrenzt, aber bedarfsorientiert ausfallen.
  • Der Verwurzelung der jungen Menschen in der oase wird von Anfang an entgegengewirkt.
  • Stationäres Clearing im Rahmen von HzE ersetzt nicht die klinische Diagnostik.
  • Hilfeanbahnungen nach den üblichen Standards sollen immer Vorrang haben, solange dazu Gelegenheit besteht.
  • Haltung, Qualifizierung und Methodenrepertoire der Fachkräfte werden stetig für das Konzept geschult.

Ansprechpartnerin

Sonja Ott
Bereichsleitung
Stationäre Hilfen

Tel.: 06461 8088-11
s.ott(at)elisabeth-verein.de

Kontakt


oase Dillenburg

Georg-Poppe-Str. 14
35683 Dillenburg

Tel.: 02771 8140222
Mobil: 0151 52605381
oase(at)elisabeth-verein.de

Fyler


Hier können Sie den Info-Flyer "oase Dillenburg" downloaden.