Jugend- und Familienhilfen Vogelsbergkreis


Erziehungsberatung


Wir unterstützen Familien, damit aus kleinen Problemen keine Großen werden

 

Der Vogelsbergkreis organisiert die Erziehungsberatungsstelle seit dem 01.04.2014 über das "Netzwerk Erziehungsberatung", dem wir angehören. 

Familien, Kinder, Jugendliche, Mütter und Väter können sich direkt an uns wenden, wenn sie Fragen zur Erziehung oder Entwicklung ihrer Kinder haben, bei Konflikten in der Familie, in der Schule oder im Kindergarten oder bei  Verhaltensauffälligkeiten oder Leistungsstörungen der Kinder.

Wir bieten Ihnen Beratungs- und Familiengesprächen in unseren Räumen, bei Ihnen zuhause oder an einem anderen Ort ihrer Wahl an. Das Angebot ist für Sie kostenfrei und die Gespräche sind vertraulich. 

Besonders gut kennen wir uns mit jüngeren Kindern und mit Problemen von psychisch erkrankten Elternteilen und Kindern aus. Aber auch mit allen anderen Problemen können Sie sich an uns wenden. 

Zur Unterstützung vom Beziehungsaufbau zwischen Eltern und Kind (v.a. auch bei Säuglingen) und zur Unterstützung in speziellen Situationen (z.B. Hausaufgaben) oder zur speziellen Förderung (z.B. bei sprachlichen Problemen) bieten wir Ihnen die Arbeit mit Videos nach der Marte Meo Methode an. Wir filmen Sie in alltäglichen Situationen und besprechen dann mit Ihnen welche Verhaltensweisen sie öfter zeigen sollten und welche Entwicklungsbedürfnisse ihr Kind hat. 

Erziehungsberatung bieten bei uns Fachkräfte mit langjähriger Berufserfahrung in der Familienberatung und mit einer Zusatzausbildung als systemische Familientherapeutin an.

Wir versuchen Ihnen einen zeitnahen Termin zu ermöglichen.

Hier finden Sie den Flyer "Erziehungsberatung im Vogelsbergkreis" (für Kinder, Jugendliche und Eltern) als PDF zum download.

 

 

Ansprechpartnerin

Andrea Arnold
Jugendhilfe Vogelsbergkreis

Mobil: 0151 52605289
Fax: 06631 801631

arnold-andrea(at)oikos-sozialzentrum.de